Tage bis zur Rente berechnen
Zündung

Ewiger Kalender
Uhrzeit jetzt

Gleichspannungskondensatorzündanlage :

 


Hierbei kommt die Spannung als Gleichspannung von der Batterie oder , wenn die Batterie nicht angeschlossen/kaputt ist , vom Regler direkt .
Die Spannungsversorgung direkt über den Regler ist eine Kymco-Besonderheit . Motorräder , die über eine derartige Zündanlage verfügen , können nicht mit defekter oder ausgebauter Batterie betrieben werden ! 
Trotzdem , das Fahrzeug auf keinen Fall ohne Batterie  betreiben , weil ansonsten Schäden am Regler und danach auch an der Zündanlage zu befürchten sind !!! Aber mit defekter , schwacher Batterie kann man ohne Probleme fahren !!!
Diese Zündanlage wird abgeschaltet , in dem sowohl die Spannungsversorgung zum Kondensator als auch die Abgabe der Hallspannung des Pickup-Sensors im Zündschloss unterbrochen werden .

 

 

- Wechselspannungskondensatorzündanlage 


Hierbei kommt die Spannung direkt aus der Lichtmaschine , erzeugt von der sogenannten Erregerspule . Hierbei handelt es sich um eine Wechselspannung , die in der Zündeinheit intern geregelt und gleichgerichtet wird , damit bei hohen Drehzahlen keine Überspannung entsteht . 
Diese Zündanlage besitzt ein zusätzliches Kabel , was via Zündschloss beim Abschalten der Zündung die Erregerspule erdet ( aus Masse 
schaltet ) , wodurch der Zündfunke unterbrochen wird . 
Diese Art Zündanlage ist extrem empfindlich bei Massefehlern !!!
Hat der Roller einen schlechten Zündfunken , kann dies durchaus daran liegen , dass auf dem Weg von der Erregerspule zur Zündeinheit oder weiter zum Zündschloss irgendwo in die Steckverbindungen Dreck und Wasser eingedrungen ist , was stromführend einen wenn auch geringen Massekontakt zulässt !!!Dadurch wird der Zündfunke geschwächt !!!

Es ist also bei diesen Zündanlagen immer darauf zu achten , dass die Steckverbindungen intakt , dicht , sauber und am besten zur Abschirmung von Wasser und Dreck dick mit Fett eingeschmiert sind !!! 
Weiterhin sollte der Kerzenstecker fest sitzen , seine Gummiisolierungen haben und nicht direkt im Spritzwasser sitzen !
Besonders gerne werden nämlich beim Abbau des Sitzbankfachs die Spitzschutzgummilappen verkantet und Spitzwasser kann besonders gut ungehindert auf den Kerzenstecker spritzen !!!
Also aufpassen !!!

Besucher  : 12994                                  Heute : 16

 

Nach oben